Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Warnwestenpflicht

Warnwestenpflicht 01 Dez 2015 16:44 #8712

  • berniburger
  • berniburgers Avatar
  • Offline
  • Alster - Roller
  • Lieber krank feiern, als gesund schuften.
  • Beiträge: 801
  • Dank erhalten: 317
Warnwestenpflicht für Rehe und Hirsche soll Zahl der Wildunfälle reduzieren Berlin (dpo) - In vielen Teilen Deutschlands gelten sie immer noch als notorisch rücksichtslose Fußgänger: Rehe. Doch schon bald könnte sich das schlechte Image der Tiere bei Autofahrern zum Besseren wandeln. Auf Initiative von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sollen ab kommendem Jahr sämtliche Hirscharten - darunter Rehe sowie Rot- und Damwild - zum Tragen einer Warnweste verpflichtet werden.

Mit seinem Vorschlag will der Minister die Zahl der Wildunfälle drastisch senken. Unterstützt wird er dabei vom Deutschen Jagdverband, der sich schon seit Langem besser gekennzeichnetes Wild wünscht.

Greift durch: Dobrindt "Leider sind die meisten Hirscharten äußerst unzuverlässig", erklärt der Forstbeamte Andreas Range, der immer wieder angefahrenen Rehen den Gnadenschuss geben muss. "Seit Jahren hängen wir kostenlose Reflektoren an den Rändern von Waldstraßen auf – meinen Sie, auch nur ein Reh hätte sich einmal einen davon umgehängt, um nachts besser gesehen zu werden? Fehlanzeige!" Um wirksame Anreize zum Tragen der Westen zu setzen, sieht Dobrindts Gesetzentwurf empfindliche Bußgelder für Mehrfachverstöße gegen die Regelung vor; im Extremfall droht Sündern ein dreimonatiges Straßenüberquerungsverbot. "Auch der Wald darf kein rechtsfreier Raum sein", so Dobrindt.
Für den Fall, dass sein Entwurf nicht angenommen werden sollte, hat der Minister bereits einen Ausweichplan parat: Eine neue Maut für ausländisches Wild soll Einnahmen für den Infrastrukturausbau im Wald generieren, damit Rehe künftig ihre eigenen Straßen benutzen können, ohne sich und andere zu gefährden.

... dem muss ich zustimmen, hätte das blö... Vieh derzein eine angehabt, wer der Werkstatt Aufenthalt erspart geblieben.
Wer kein Ziel hat, kommt nirgendwo an !

Mit rollerndem Gruß
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: snoopy, Rollerheinz
Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden
Werben Sie auf unserer Homepage www.Alster-Roller.de und profitieren Sie damit von unseren Besuchern, die uns jeden Tag besuchen. Buchen Sie einen Banner und nutzen Sie bewusster leben als Plattform, um Ihre Angebote, Dienstleistungen und Produkte ansprechend zu platzieren. Erweitern Sie Ihre Werbereichweite zielgruppengerecht um neue Kunden anzusprechen.

Gästebuch - Einträge

Hans-Werner
[center][img]http://fs1.directupload.net/images/171222/lpjqdkpk.jpg[/img][/ ...
Heinkelfreunde-Hamburg
[center][img]http://up.picr.de/31108348uj.jpg[/img][/center] Zum Jahresaus...